Skip to main content

Herzlich Willkommen!

„Wir haben die beliebtesten E-Dartscheiben für Dich getestet und verglichen. Hier findest du einen direkten Vergleich der Testsieger, wichtige Informationen zu den Produkten und Tipps worauf du beim Kauf achten solltest“


 

Die TOP 3 E-Dartscheiben im Test und Vergleich

 Unsere klare und Empfehlung ist die Win.Max Dartscheibe!

123
Win.Max Dartscheibe elektronisch Dartona JX2000 Dartscheibe elektronisch Best Sporting Dartscheibe elektronisch
Modell Win.Max Dartscheibe elektronischDartona JX2000 Dartscheibe elektronischBest Sporting Dartscheibe elektronisch
Testergebnis

95%

"Testsieger und Bestseller 2019"

94.5%

"Für die Anspruchsvollen"

92.75%

"Für Sparfüchse"

Bewertung
Preis

42,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

48,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtNicht VerfügbarTestberichtKaufen TestberichtKaufen

 


Dartscheibe Test 2019

 

Du willst eine elektronische Dartscheibe kaufen ? 

Du willst eine Dartscheibe kaufen, weißt aber nicht, worauf es beim sogenannten „e Dart“ ankommt? Dieser Ratgeber zeigt dir die Besonderheit der elektro Dartscheibe. Du erfährst im „elektronische Dartscheibe Test“, wo du einen Dartautomat kaufen kannst und welche Unterschiede es zwischen den Dartscheiben und Dartautomaten gibt. Der elektronische Dartscheibe Test offenbart dir alle wichtigen Informationen rund um die elektronische Dartscheibe. Viel Spaß !


 

Die elektronische Dartscheibe – praktisch, präzise und modern

 

Die elektronische Dartscheibe unterscheidet sich wesentlich von der klassischen Dartscheibe, aber was heißt das? Das Dartspiel ist vor allem aus Kneipen und Bars bekannt. Wer hier auf das neuere e Dart zurückgreift, wird von erfahrenen Spielern häufig belächelt – schließlich macht die Dartscheibe elektronisch mehr für dich als die klassische Dartscheibe.

 

Im Prinzip sind sich klassische Dartscheiben und elektronische Dartscheiben recht ähnlich. Und doch unterscheiden sie sich deutlich voneinander: Beim e Dart übernimmt der Dartautomat das Zählen der Punkte für dich. Gleichzeitig kommen andere Dartpfeile zum Einsatz als bei der herkömmlichen Dartscheibe. Die sogenannten Softdarts bestehen aus leichterem Kunststoff als die Steeldarts, was bei einer elektronisch gesteuerten Spielvariante durchaus Sinn macht: Die Dartscheibe elektronisch reagiert empfindlicher als die gewöhnliche Dartscheibe ohne Elektronik.

 

Elektronische Dartscheiben sind sowohl als simple Dartscheibe als auch als komplexerer Dartautomat erhältlich. Normalerweise wählst du für das Spiel zuhause eher die einfache Dartscheibe. In Clubs und Kneipen sind häufiger die Automaten anzutreffen, da der Barbetreiber hier nicht auf das Geld zu achten hat – der Automat lässt ein Spiel erst zu, wenn genügend Geld eingeworfen wurde.

 

 

Neben diesen Unterschieden spielen das Material, die möglichen Spiel-Modi und die Stromversorgung wichtige Rollen beim Dartautomat kaufen. Der elektronische Dartscheibe Test offenbart dir sämtliche Merkmale für die Dartscheibe elektonisch im Detail. Wie konnte sich das beliebte e Dart überhaupt entwickeln? Wo nahm das Spiel mit der Scheibe seinen Anfang? Darüber informiert dich der nächste Abschnitt.


 

Entstehung der Dartscheibe elektronisch – Am Anfang war das Rad …

 

Die Geschichte und Entstehung der Dartscheibe elektronisch setzt sich aus mehreren Aspekten zusammen: Es ist zu vermuten, dass der Ursprung in England zu finden ist. Im 12. Jahrhundert nutzten Engländer Wagenräder als Zielscheiben für Übungen. Damit begann die Entstehung der heutigen Dartscheibe. Engländer begannen damit, den Abstand der Speichen im Rad mit Werten zu versehen. Damit war zwar der Anfang des heutigen Darts geschaffen, jedoch unterschied sich diese einfache Punktevergabe noch ein wenig vom heutigen System.

 

Erst im 19. Jahrhundert avancierte das Zielschießen zu einem richtigen Sport. Der Engländer Brian Gamlin bestimmte die heutige Einteilung der Scheiben. Dabei war das Ziel dieser Einteilung vorrangig, Ungenauigkeiten beim Wurf zu bestrafen. Zufallstreffer sollten so eher vermieden werden. Treffsicherheit ist seitdem einer der wichtigsten Faktoren, um das Spiel zu gewinnen.

Während die Dartscheibe sich im 19. Jahrhundert zu einer Sportart entwickelte, durchlebten ebenfalls die Pfeile als sogenannte Darts eine Entwicklung. Der Name lässt einen französischen Ursprung vermuten. Vor allem in Kämpfen und Schlachten nutzten Franzosen Wurfpfeile namens Darts, um ihre Gegner zu besiegen.

 

Schon vorher nutzten Menschen pfeilähnliche Waffen rund um den Globus in Kämpfen und auf der Jagd: Bereits vor 400.000 Jahren kamen Speere zum Einsatz und vor 30.000 Jahren gebrauchten Jäger und Krieger erstmalig den Bogen mit Pfeilen. Es dauerte bis zum Ende des 19. Jahrhunderts, um die zuvor genutzten Truthahnfedern am Ende der Pfeile durch Papierflügel zu ersetzen. Diese Änderung verbesserte das Flugverhalten der Pfeile. Von da an dauerte es bloß wenige Jahre, um das Dartspiel vollends zu einem anerkannten Sport zu ernennen.
Rund 10 Jahre nach der finalen Einteilung der Segmente und der Nutzung von Papierflügeln wurde der Sport zum Geschicklichkeitsspiel ernannt. Aufgrund der nötigen Treffsicherheit für den Erfolg im Spiel kam eine Ernennung zum Glücksspiel nicht infrage. Gleichzeitig war es durch die Ernennung zum Geschicklichkeitsspiel im Jahr 1908 möglich, Darts fortan in Pubs und Bars zu spielen.

 

Beschreibung der Dartscheibe elektronisch – die materiellen Grundlagen des Sports

 

Der elektronische Dartscheibe Test zeigt, worauf es bei einer Elektro Dartscheibe ankommt. Wie wird eine Dartscheibe elektonisch verwendet und worauf ist beim „elektronische Dartscheibe kaufen“ zu achten? In den folgenden Abschnitten vom „elektronische Dartscheibe Test“ erfährst du alle wesentlichen Fakten darüber, wie die Dartscheibe elektonisch aufgebaut ist, wie du sie verwendest und welche unterschiedlichen Arten es auf dem Markt gibt.


 

Elekronische Dartscheibe Test: Funktion und Verwendung der Elektro Dartscheibe

 

Bei einer Dartscheibe elektonisch hast du die Wahl zwischen verschiedenen Modellen. Eine Dartscheibe elektonisch zu nutzen geht mit integriertem SoundZähler und gegebenenfalls einer integrierten Beleuchtung einher. Grundsätzlich sind Dartscheiben elektronisch ebenso unterteilt wie die klassischen Varianten. Das heißt, du findest auf der kreisrunden Scheibe 20 Punktebereiche, die unterschiedliche Werte zwischen 1 und 20 aufweisen. Es sind im Dartsport viele verschiedene Spiel-Modi denkbar. Dabei sind Spiele mit bis zu 16 Personen durchaus möglich.

 

Anfängern im Dartsport ist häufig nicht bewusst, auf wie viele verschiedene Weisen Dart gespielt werden kann. Für die Dartscheibe elektonisch entscheidet die Software über Möglichkeiten des Spiels. Manche Dartscheiben elektonisch bieten 100 und mehr verschiedene Spielvarianten. Hier lohnt sich beim Dartautomat kaufen das nötige Wissen über die Möglichkeiten auch für Einsteiger. Die traditionellen Spiel-Modi, die bei einer Dartscheibe elektonisch möglich sein sollten, sind die folgenden:

 

  • Double Down 41
  • Around the clock
  • Shanghai
  • Killer und Blinder Killer
  • Fuchsjagd
  • Tactics (auch Mickey Mouse genannt)
  • 301 als Basis für Turniere

 

 

 

Spielvarianten der Dartscheibe elektonisch kurz erklärt

 

Beim Double Down 41 existiert ein jeweiliges Rundenziel. Wer das nicht trifft oder erreicht, dessen Punktestand wird halbiert. Am Ende siegt derjenige, der die meisten Punkte aufweisen kann. Bei Around the clock ist der Name Programm, denn die Spieler spielen einmal um die Uhr herum, beginnend bei dem Zahlenwert 1.

Shanghai bietet mehrere Spiel-Modi für die Dartscheibe elektonisch. Bei jeder Variation des Spiels gilt: Wer zuerst Shanghai wirft, gewinnt das Spiel. Wirft keiner einen Shanghai, gewinnt derjenige mit den meisten Punkten. In jeder Runde haben die Spieler je 3 Dartpfeile zum Punkten zur Verfügung. Eine Variante zielt darauf ab, jeweils einen Single, Double und einen Triple von einer einzelnen Zahl zu werfen, um Shanghai zu erzielen.

Die Fuchsjagd ist gut für 2 Spieler: Einer ist der Fuchs und einer der Jäger. Der Jäger beginnt beim Feld mit dem Zahlenwert 20, der Fuchs mit der Double-18. Ziel ist es, die Zahl doppelt zu treffen, um weiterziehen zu können. Dabei spielen Fuchs und Jäger jeweils im Uhrzeigersinn. Der Jäger versucht den Fuchs einzuholen, indem er schließlich auf demselben Feld wie der Fuchs trifft. Auch hierbei sind verschiedene Modi denkbar. Das Ziel für den Fuchs besteht in jedem Fall darin, dem Jäger zu entkommen, indem er in der grundlegenden Variante erneut die 18 erreicht.

Killer und Blinder Killer ähneln einander ein wenig: Hier gilt es, die Mitspieler „auszuschalten“, indem du zuvor vorgegebene Felder triffst. Für die Spielvariante Tactics besteht das Ziel darin, die Felder 20 bis 15 jeweils dreimal mit den Pfeilen zu treffen. Das Spiel 301 ist gemeinhin als Grundlagenspiel für Wettbewerbe bekannt. Das Ziel besteht darin, die Pfeile zu werfen und die Punkte von 301 abzuziehen, bis der Wert 0 erreicht ist. Bei Turnierspielen kommen zumeist die Varianten 701 oder 1001 zum Einsatz.


 

Dartautomat kaufen: Aufbau der Elektro Dartscheibe im „elektronische Dartscheibe Test“

 

Die Mitte der Dartscheibe elektonisch stellt das sogenannte „Bull’s Eye“ dar. Normalerweise ist dieser Mittelpunkt rot. Die elektronische Dartscheibe kann jedoch auch eine andere Farbe aufweisen. Um das Bull’s Eye herum läuft ein weiterer schmaler Ring (Single Bull), der für gewöhnlich grün gefärbt ist. Während das Bull’s Eye 50 Punkte einbringt, erhältst du mit einem Treffer im Single Bull immerhin 25 Punkte.

Entgegen der weitläufigen Meinung unter Anfängern bringt dir ein Treffer ins Zentrum beim e Dart nicht zwangsläufig die meisten Punkte ein. Denn ein mittlerer Ring (Triple Ring) und ein äußerer Ring (Double Ring) können bei der Dartscheibe elektonisch deine Punkte verdoppeln oder verdreifachen, sodass du viel mehr Punkte in diesen Feldern erhalten könntest. Ein Beispiel: Trifft dein Pfeil den Triple Ring im Segment mit der Nummer 20, verdreifacht sich diese Punktzahl, sodass du 3 mal 20, also 60 Punkte erzielst.


 

Elektronische Dartscheibe kaufen: Abmessungen im „elektronische Dartscheibe Test“

 

Hinsichtlich der Abmessungen der Dartscheibe elektonisch unterscheiden sich die einzelnen Modelle vor allem bei den Außenmaßen. Der Bereich, den du treffen und in dem du Punkte bekommen willst, ist immer gleich groß. Hier sollte sich deine elektronische Dartscheibe nicht von anderen Scheiben beim Dartscheibe kaufen unterscheiden. Normalerweise liegt der Durchmesser der Dartscheibe inklusive dem äußeren Zahlenring bei etwa 45 cm.

Laut der offiziellen Wettkampfordnung, die der Deutsche Dartverband festgelegt hat, beträgt die Abmessung von einem Double Ring (d. h. der äußerste Ring zum Verdoppeln der Punkte) zum gegenüberliegenden 34 cm. Zwischen dem Double und Triple Ring (dem mittleren Ring zum Verdreifachen der Punkte) befindet sich das sogenannte „Single Target Big“. Hier hast du 52 mm, die deine Pfeile beim e Dart treffen können. Eine Ebene darunter, zwischen dem Triple Ring und dem Single Bull befindet sich der Bereich Single Target Little. Hier werden die Punkte ebenso wie beim „Single Target Big“ einfach gezählt. Damit deine Pfeile treffen können, hast du insgesamt 77 mm Platz, wobei die einzelnen Segmente 8 mm umfassen.


 

Dartautomat kaufen: Anbringung im „elektronische Dartscheibe Test“

 

Damit deine elektronische Dartscheibe sicher angebracht ist, verfügen die Modelle auf dem Markt über eine Einbuchtung auf der Rückseite anhand der du die Elektro Dartscheibe an die Wand hängen kannst. In jedem Fall lohnt es sich bereits vorm Dartscheibe kaufen auf die Befestigungsmöglichkeiten der elektronischen Dartscheibe zu achten.

Zum einen können sich im „elektronische Dartscheibe Test“ deine Nachbarn durch die Lautstärke belästigt fühlen, zum anderen solltest du schon vorm Dartautomat kaufen sicherstellen, dass die Dartscheibe in der richtigen Entfernung und Höhe an der Wand angebracht werden kann. Denn für das Dartspiel existieren einige Maßgaben, wie du richtig spielst.

Diese Maßgaben zählen ebenfalls für das e Dart. Das betrifft die Höhe der Dartscheibe elektonisch und die Entfernung zwischen dir und der Scheibe. Achte darauf, dass die Mitte der Elektro Dartscheibe 1,73 m über dem Boden hängt. Damit entsprichst du den Maßgaben, die der Deutsche Sportautomatenbund e. V. aufgestellt hat. Auch als Anfänger kannst du so unter den richtigen Bedingungen spielen.

Zugleich ist es empfehlenswert, nach dem Dartscheibe kaufen die Wurflinie in einem Abstand von 2,37 manzubringen. Die Wurflinie nennt sich auch Oche und bezeichnet die Abstandslinie, an der du beim Werfen der Pfeile stehen solltest. Wenn du beim e Dart an der Oche stehst, ist es ratsam für genügend Platz zum Werfen zu sorgen. Das heißt, hinter dir sollte mindestens 1,25 m Freiraum vorhanden sein.

Besonders bei dir zuhause verhinderst du nach dem Dartautomat kaufen, dass du dich oder andere verletzt oder Gegenstände beschädigst. Durch diese Abmessungen sollte der Abstand zwischen der Wurflinie und dem Zentrum der Dartscheibe 2,93 m betragen. Nicht zuletzt ist es ratsam, nach dem Dartscheibe kaufen, die elektronische Dartscheibe an einer Außenwand zu befestigen. So verringerst du die Gefahr der Lärmbelästigung. Zusätzlich sollte zwischen der Dartscheibe und der nächsten Wand ein Abstand von ungefähr einem Meter mindestens vorhanden sein, um Schäden zu vermeiden. Achte ebenfalls bei Bedarf auf die nötige Stromversorgung mithilfe von geeigneten Steckdosen.


 

Dartscheibe kaufen: Modellunterschiede beim e Dart im „elektronische Dartscheibe Test“

 

Beim Dartautomat kaufen spielen die Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen durchaus eine Rolle. Du willst eine elektronische Dartscheibe kaufen und fragst dich, wo der Unterschied zwischen der klassischen Dartscheibe und der Elektro Dartscheibe ist? Abgesehen von der Elektronik, die hauptsächlich das Zählen der Punkte automatisiert und erleichtert, ist auch das Material der Scheibe und der Darts je nach Modell verschieden. Grundsätzlich kommen im „elektronische Dartscheibe Test“ Softdarts zum Einsatz, um die Elektro Dartscheibe nicht zu beschädigen.

Für das klassische Bord kommen dagegen Dartpfeile aus Stahl zum Einsatz, sogenannte Steeldarts. Diese wiegen mehr als Kunststoff-Darts. Die Dartscheibe selbst besteht im herkömmlichen Fall aus Sisal. Manchmal werden Schweineborsten vermutet, aber das stimmt für gewöhnlich nicht. Es handelt sich stets um Sisal oder alternativ um Kork. Auch Papier-Scheiben sind beim Dartscheibe kaufen erhältlich, allerdings handelt es sich dabei vorwiegend um sehr kostengünstige Dartscheiben. Die Elektro Dartscheibe besteht beim Dartautomat kaufen überwiegend aus Kunststoff und Gummi.

Zusätzlich unterscheidet sich beim e Dart die Lochung der Elektro Dartscheibe. Der elektronische Dartscheibe Test zeigt, dass es Modelle mit 3-Loch-Segmenten und 2-Loch-Segmenten gibt. Profis und Fortgeschrittene nutzen meistens 2-Loch-Dartscheiben. Das ist bei der Überlegung „elektronische Dartscheibe kaufen – ja oder nein?“ zu berücksichtigen. Der folgende Abschnitt informiert dich detailliert darüber, was du beim Dartscheibe kaufen beachten solltest, um stilecht spielen zu können.


 

Elektronische Dartscheibe kaufen – Wichtige Merkmale beim Dartautomat kaufen

 

Beim Dartautomat kaufen zeigt ein umfassender „elektronische Dartscheibe Test“, was die jeweilige Dartscheibe kann und wie hochwertig das jeweilige Modell ist. Anfänger sind oft unsicher, wenn es um das Thema „elektronische Dartscheibe kaufen“ geht. Fortgeschrittene und Profis kennen sich dagegen für gewöhnlich gut aus und wissen, worauf es bei der Dartscheibe elektronisch ankommt. Was ist also zu beachten beim Dartscheibe kaufen und im „elektronische Dartscheibe Test“? Wo lässt sich ein hochwertiger Dartautomat kaufen? Dieser Abschnitt liefert die Antworten zum Dartscheibe kaufen.


 

Dartautomat kaufen: Worauf ist zu achten?

Wer eine elektronische Dartscheibe kaufen will, findet im Internet eine große Auswahl an verschiedenen Ausführungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Allerdings bietet der Onlinehandel im Vergleich zum stationären Handel beim Dartautomat kaufen sowohl bedeutsame Vor- als auch Nachteile:

 

  • Dartscheiben sind im Internet oft günstiger
  • Dartscheiben lassen sich im Internet nicht ausprobieren 
  • Beim Kauf bist du auf angewiesen

 

Neben der Örtlichkeit ist auch das Preis-Leistungsverhältnis beim elektronische Dartscheibe kaufen relevant. Grundsätzlich gilt: Je mehr Funktionen die E-Dartscheibe bietet, umso teurer wird sie im Kauf. Auch die Qualität der Verarbeitung sind wichtige Faktoren. Die eigene Erfahrenheit und der Anspruch, den du beim Dartautomat kaufen verfolgst, sind weitere beeinflussende Aspekte. Willst du nur „zum Spaß“ eine elektronische Dartscheibe kaufen? Oder möchtest du dein Können verbessern und später an Turnieren teilnehmen?


 

Fazit: Elektronische Dartscheibe kaufen

Eine elektronische Dartscheibe ist eine komfortable Form des Dartspiels, bei dem du dir keine Gedanken über die Punktzählung machen musst. Die Punktewertung erledigt die Dartscheibe für dich, wobei sie teilweise auch die sogenannten Bouncer als Treffer wertet – also Würfe, bei denen der Pfeil nicht steckenbleibt, sondern abprallt. Im Handel bietet sich der Vorteil, dass du einen genauen Blick auf die Modelle werfen kannst, um dir einen Eindruck von der Verarbeitung und Qualität zu verschaffen. Onlineshops sind dagegen oft günstiger. Wer eine elektronische Dartscheibe kaufen will, sollte sich stets im Voraus fragen, zu welchem Zweck die Elektro Dartscheibe angeschafft wird: Willst du trainieren oder lediglich zum Vergnügen spielen?

 


Die TOP 3 E-Dartscheiben im Test und Vergleich

 Unsere klare und Empfehlung ist die Win.Max Dartscheibe!

123
Win.Max Dartscheibe elektronisch Dartona JX2000 Dartscheibe elektronisch Best Sporting Dartscheibe elektronisch
Modell Win.Max Dartscheibe elektronischDartona JX2000 Dartscheibe elektronischBest Sporting Dartscheibe elektronisch
Testergebnis

95%

"Testsieger und Bestseller 2019"

94.5%

"Für die Anspruchsvollen"

92.75%

"Für Sparfüchse"

Bewertung
Preis

42,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

48,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
TestberichtNicht VerfügbarTestberichtKaufen TestberichtKaufen